Komthur-Stern des Hausordens (B) - (Wiener Fertigung)

 







OEK-Nr 2330
Stufe / Klasse Komthur-Stern
Verleihungszeitraum 1840 - 1918
Stiftungsdatum Neu-Stiftung 18.10. 1815
Stifter GHZ Carl August
Zweck 1840-1918 zivil, 1840-1870 militär & zivil
Für Zivil: ab Geheimrat
Vorderseite Vigilando Ascendimus
Rückseite 
BandOhne Band an Nadel
Hersteller
Stempelschneider 
FertigungdstätteWien Österreich

Punze-Signatur

Französische Einfuhrpunze (Schwanenpunze) auf Nadel & Nadelhaken ab 1893 für Silber

MaterialSilber, Silber vergoldet, grüne Emaille
Maße81 x 81 mm, Medaillon außen 33 mm, Falke 18 x 14 mm
Gewicht58,7 gramm
Verleihungszahl
BesonderheitenAufgestetzte gestiftete Buchstaben der Devise  
  


___________________________________________________________________________________________

Abb. aus Stadtlexikon Weimar